SAP HANA + SAP S/4 HANA Readiness Check

Sind Sie bereit für SAP HANA?

Die neueste Generation der SAP Business Suite SAP S/4 HANA ist zurzeit in aller Munde. Doch der erste Schritt ist die Einrichtung der nötigen HANA Datenbank als Grundlage. Die deutlich schnellere Analyse großer Datenmengen ist oft ein entscheidender Wettbewerbsvorteil für Unternehmen. Viele SAP-Anwender arbeiten deshalb bereits mit der SAP HANA In-Memory-Technologie. Vor einer Entscheidung für den Einsatz der SAP-HANA-Datenbank ist es empfehlenswert, gemeinsam mit erfahrenen Beratern die Rahmenbedingungen einer Migration zu durchleuchten.

SAP HANA Readiness Check

Unser SAP HANA Readiness Check gibt Ihnen fundierte Antworten auf alle Fragen rund um eine mögliche Vorgehensweise. Wir analysieren Ihre bestehende Infrastruktur und prüfen die Kompatibilität Ihrer SAP-Systemlandschaft mit der SAP HANA DB. Dazu nehmen wir Ihre Server, Storage, Netzwerke, Backup-Infrastruktur und Ihr Monitoring akribisch unter die Lupe. Empfehlungen für die Umsetzung und den Betrieb der SAP HANA DB liefern Ihnen die möglichen nächsten Projektschritte.

HANA Ready                  

  • Hardware
  • Infrastruktur
  • Datenbank
  • SAP-Systemlandschaft
  • Handlungsempfehlung
  • Umsetzungsstrategie

Nächster Schritt: SAP S/4 HANA Readiness Check

SAP S/4 HANA ist die neueste Generation der SAP Business Suite und löst damit das bisherige SAP R/3 ab. Aufbauend auf der In-Memory Technologie der HANA Datenbank, welches die Grundlage für das System darstellt, haben Sie dann nicht nur eine neue Software sondern auch eine neue Datenbank und ggf. neue Hardware. SAP S/4 steht für Innovation und Simplification, welches Ihre Geschäftsprozesse und deren Abläufe nicht nur optische ansprechender macht sondern grundlegend vereinfacht, um die bestmögliche Effizienz innerhalb der Geschäftsbereiche zu gewährleisten.

 

S/4 HANA Ready

  • Simplification Item Check
  • Custom Code Analysis
  • Analyse der Geschäftsprozesse
  • Handlungsempfehlung
  • Umsetzungsstrategie

Sie kennen

  • die von Ihnen erfüllten Voraussetzungen für die Einführung von SAP HANA DB
  • die Investitionskosten für Ihr SAP-HANA-Projekt
  • die mögliche Architektur Ihrer SAP-HANA-Landschaft

Sie erhalten

  • Empfehlungen für den Aufbau Ihrer SAP HANA DB nach SAP-Vorgaben
  • Empfehlungen für die Migration nach SAP HANA DB
  • Empfehlungen für den Betrieb der SAP HANA DB

ITEM - Kundenmagazin der IT-Informatik (01/2018)

- Are you ready? - Freie Fahrt für factor:plus - Wir sind ein Berliner - Dies und vieles mehr, lesen Sie in der aktuellen ITEM.

Download der ITEM als PDF

Fokusblätter zu SAP HANA + SAP S/4 HANA

Success-Stories zu SAP HANA + SAP S/4 HANA

Ihr Ansprechpartner

Christian Schroll
Team Leader SAP Logistics

Tel.:+49 731 93542-345
E-Mail:christian.schroll@it-informatik.de