Industrie 4.0 – Smart Factory Lösungen

Industrie 4.0 – Smart Factory Lösungen für Ihr Business

Die Zukunft ist jetzt! - Vernetzung von Maschinen ist unser Kernthema!

Die Zukunft von Produktion und Wirtschaft hat schon längst begonnen. Die Industrielle Revolution geht in die vierte Runde. Das Schlagwort der Stunde lautet Industrie 4.0.   Die IT-Informatik hat sich auf dieses Thema spezialisiert. Durch die Integration der IT-Abteilung des Maschinenbauers Röhm konnten wir uns einen Informationsvorsprung zum Thema Industrie 4.0 sichern, den Sie in der Form bei einem anderen IT-Dienstleistern nicht finden werden. So konnten wir Kompetenzen in der Vernetzung von Industrie- und Produktionsanlagen, in der Kommunikation einzelner Systeme untereinander sowie bzgl. CAD-Programmen für Zeichnungen und Konstruktionsdaten und in der computergestützten Produktionssteuerung aufbauen. Wir begleiten die industrielle Revolution der deutschen Wirtschaft mit smarten Software-Lösungen. Wir machen Ihre Produktion „intelligent“ und verwandeln auch Ihr Unternehmen in eine „Smart Factory“. Unsere Big Data Analysen Ihrer Prozesse  sind hierbei der Schlüssel zur Effizienz-Steigerung Ihres gesamten Betriebes. Dabei nutzen wir Ihre vorhanden SAP-Lösungen als Ausgangsbasis und vernetzen Module, sodass Sie von erheblichen Synergieeffekten profitieren.

Instandhaltung 4.0 mit OPRA

Mit OPRA bieten wir Ihnen ein zusätzliches Werkzeug, mit dem Sie die Instandhaltung Ihrer Anlagen steuern und kontrollieren können. Lupenreine Industrie 4.0 Szenarien lassen sich hier mit SAP Software umsetzen. Durch eine vernetzte „machine to machine communication“ über das Internet, steigern wir Ihre Produktion standortunabhängig.  Lassen Sie Ihre Maschinen sich selber warten und optimieren.  So profitiert z. B. der Maschinenbauer Röhm schon jetzt von unseren Industrie 4.0 Lösungen und kann sich auf die Entwicklung neuer Spanntechniken konzentrieren.

Ihr Nutzen durch Industrie 4.0 Lösungen

  • Sie automatisieren Ihre Produktion
  • Sie analysieren Ihre Produktionsprozesse
  • Sie steigern Ihre Leistung und Effizienz

ITEM - Kundenmagazin der IT-Informatik (02/2016)

Instandhaltung und vorausschauende Wartung gewinnen für Industrieunternehmen Jahr für Jahr an Bedeutung. Der Grund: Die Maschinen werden immer komplexer, mechanische Komponenten verbinden sich mit elektronischen, die Anlagen sind untereinander vernetzt und häufig in weltweite Produktionsstrecken integriert. Der Ausfall einer Maschine kann da signifikante Auswirkungen auf komplette Produktionsworkflows haben und wird somit mehr und mehr zum kritischen Kostenfaktor. Dies und vieles mehr, lesen Sie in der aktuellen ITEM.

Download der ITEM als PDF